facebook

Events

Weihnachtslesung

Facts
Rocknacht 2018
Samstag, 10. März 2018 ab 20 Uhr
Festsaal der Niedersachsenschänke Fredenbeck


.:. Die Neuauflage der grandiosen Rocknacht-Premiere .:.

Nach unserer Premiere im letzten Jahr, bei dem mit "Bon Scott" und ihrer großen "AC/DC-Show" einer der größten Bands der Musikgeschichte gehuldigt wurde, begeben wir uns dieses Jahr auf die Spuren der deutschen Musikgeschichte. Und statt für eine, haben wir uns gleich für DIE beiden deutschen Bands entschieden!

.:. Die Toten Ärzte live on stage .:.

Die Toten Aerzte verbinden die größten Hits der Toten Hosen und der Ärzte in einer atemberaubenden Show. Seit 17 Jahren stehen sie schon zusammen auf der Bühne und haben bei 900 Konzerten über eine Million Menschen die Kracher aus 35 Jahren deutscher Rockgeschichte präsentiert.

In den Anfangsjahren gingen der Chefarzt und sein OP-Team als Anheizer für Bands wie Peter Maffay, Juli, Silbermond, In Extremo oder Nina Hagen etc. in die Spur. Inzwischen präsentieren sie sich auf nationalem und internationalem Parkett wie beispielsweise vor dem Brandenburger Tor (Berlin), auf dem Sachsenring (D-MV) und bei unzähligen Festivals, Hallenshows und Clubkonzerten.

Von der Presse im Sinne des Ärzte Slogans als „die kurioseste Coverband der Welt“ bezeichnet, sehen sie sich eher als eine Riesentüte Spaß, die mit Gassenhauern wie: "Alex", "Zu Spät", "Männer Sind Schweine" und natürlich den neueren Dauerbrennern wie „Junge“, „Lasse Redn“ oder „Tage wie diese“ aufgemacht wird.

Schon die erste eigene Produktion der DIE TOTEN ÄRZTE CD „Eine für Alle“ (VÖ 2008), fand großes Interesse bei den Fans und war in kürzester Zeit ausverkauft. Seit der Veröffentlichung des Albums wird der Song St.Pauli - Die Hymne in jeder Halbzeit des FC St. Pauli gespielt. Auch die 2. Produktion „Ganz schön bunt“ findet reges Interesse bei den Fans.

.:. Warmup und Aftershow mit der "Van Steef Band" .:.

Doch es gibt an diesem Abend noch deutlich mehr auf die Ohren. Oft rocken sie die Bühnen der besten Pubs in ganz Norddeutschland und viele kennen sie auch aus der Fischauktionshalle: Van Steef & Band sind zum ersten Mal bei uns in Fredenbeck!

Bereits nach der Öffnung unserer heiligen Hallen werden sie dem euch so richtig einheizen. Mit im Gepäck sind eine nicht festgeschrieben Reihe absoluter Hits aus den letzten Jahrzehnten, die kein Bein ruhig stehen lassen. Lasst euch überraschen. Wir sind sicher, ihr werdet nicht genug davon bekommen und so haben gibt es nach dem Konzert der "Toten Ärzte" gleich die zweite Chance. Denn auch zur Aftershow Party sind die Jungs noch einmal für euch da!

Wir freuen uns auf euch!

.:. Facts .:.
Rocknacht 2018
Samstag, 10. März 2018 ab 20 Uhr
Festsaal der Niedersachsenschänke Fredenbeck
Schwingestraße 33, 21717 Fredenbeck

Tickets
In der Niedersachsenschänke oder telefonisch unter 04149 - 286
Regulärer Vorverkauf 9 Euro, Abendkasse 11 Euro

Infos zu unseren Bands:
www.facebook.com/DieTotenAerzte
www.facebook.com/Van-Steef-109199049200126

Bitte beachten Sie das diese Seite Cookies verwendet.

Wenn Sie einverstanden sind, klicken Sie auf den Button "einverstanden". Ansonsten ändern Sie bitte die Einstellung entsprechend in Ihrem Browser. INFO

Ich habe verstanden

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die von einer Website, die Sie besuchen, auf Ihrem Rechner gespeichert wird.

Cookies speichern Informationen wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder andere persönliche Seiteneinstellungen. Wenn Sie später diese Website erneut besuchen, übermittelt der Browser die gespeicherten Cookie-Informationen an die Seite zurück. Dadurch können individuelle und an Sie angepasste Informationen angezeigt werden.

Cookies können eine Vielzahl von Informationen beinhalten, die den Besucher persönlich identifizierbar machen (wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer). Eine Website hat jedoch nur Zugang zu persönlichen Daten, die Sie bereitstellen. So kann eine Seite beispielsweise nicht ohne Ihr Zutun Ihre E-Mail-Adresse ermitteln. Eine Website kann auch nicht auf andere Dateien auf Ihrem Computer zugreifen.

Wenn Sie die Standardeinstellungen für Cookies verwenden, laufen diese Aktivitäten für Sie unbemerkt ab. Sie werden nicht erfahren, wenn eine Seite ein Cookie abspeichert oder wenn Ihr Browser Cookie-Informationen an eine Website übermittelt. Der Browser kann jedoch so konfiguriert werden, dass Sie vor dem Abspeichern eines Cookies um Erlaubnis hierzu gebeten werden. Sie können die Lebenszeit von Cookies auch auf Ihre gegenwärtige Browser-Sitzung beschränken.